remote | zielgerichtet | Klar

Coaching für Veränderung & Wachstum

Sie wollen zum Ziel?

Sie haben ein Ziel, sehen den Weg dorthin aber nicht klar?

Sie haben keine Zeit wochenlang auf eine Lösung zu hoffen?

Sie wollen ja gerne, aber sehen nicht, wie es realistisch funktionieren soll?

 Oder Sie wissen noch nicht so richtig, was Ihr Ziel genau ist?

remote

Wir arbeiten digital miteinander & nutzen bei Bedarf kreative Visualisierungen.

zielgerichtet

Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Lösung, Ihren Weg zu finden. Individuell ausgerichtet auf Ihr Ziel.

klar

Ihre Gedanken zu sortieren, zu ordnen und auf Ihr Ziel auszurichten ist unser gemeinsames Bestreben.

Lösungsorientiertes KurzCoaching

Coaching ist eine wundervolle Möglichkeit, um sich seiner nächsten Schritte & Ziele klar zu werden. Seinen persönlichen Weg zu entwickeln. Besonders wenn man vorher ein „das-geht-ja-nicht“ im Kopf hatte und dann feststellt:

Alles ist möglich!

 

Sie wollen?

Dann suchen wir Ihre Lösung.

Asgodom-Coaching-Ethik

 

Präambel

„Zertifizierte Asgodom Coaches“ und “LOKC® Practitioner”, die lösungsorientiertes Kurzcoaching LOKC® praktizieren, setzen sich hohe ethische Maßstäbe. Coaching ist eine seit Menschengedenken praktizierte Form der Lösungsfindung, auch wenn es lange diesen Fachbegriff nicht dafür gegeben hat. Sie hebt sich durch besondere Fähigkeiten und Grundregeln der Coach-Kommunikation von anderen Gesprächen ab. Die Lösungssuchenden werden begleitet, um eine für sie stimmige Lösung zu finden, die sie mit ihren persönlichkeitseigenen Ressourcen umsetzen können. Dabei liegt das Augenmerk auf der Berücksichtigung des Gemeinsinns, menschenfeindliche Manipulations-Strategien lehnen wir ab.

 

Lösungsorientiertes Kurzcoaching LOKC®

LOKC® ist angewandte Positive Psychologie, und ist deshalb klientenzentriert und Stärken-fokussiert. Grundlagen sind Achtsamkeit und Wertschätzung. LOKC® hilft auf dieser Grundlage Menschen bei der Suche nach Antworten auf Lebensfragen und befähigt sie, ihre eigenen Lösungen praktisch umzusetzen. Dabei liegt die Zielsetzung der Arbeit auf den Stärken und der Energie der Klient:innen. “LOKC® Practitioner” helfen ihren Klient:innen, freiwillig den von ihnen gewählten Lösungsweg zu gehen. Lösungsorientiertes Kurzcoaching basiert auf der gleichen Augenhöhe zwischen Coach und Klient:in.

 

Verantwortung

“LOKC® Practitioner” gehen verantwortungsvoll mit ihrem Einfluss um. Sie bereiten sich sorgfältig vor, sammeln relevante Informationen vor dem Coaching und halten sich an den gemeinsam festgelegten Zeitplan. Die Coaches setzen ihre ganze Kraft in die Begleitung ihrer Klient:innen, versprechen aber keine Ergebnisse. Alle Informationen aus dem Coaching bleiben vertraulich. Coaches sehen die eigenen Grenzen und setzen auf die Selbstverantwortung ihrer Klient:innen. Coaches ermöglichen ihren Klient:innen durch Fragen und Reflexion, durch kreative Methoden und das Anstoßen von Ideen, Lösungen zu finden. Das Coachingziel ist die Stärkung der Klient:innen. Zwischen Coach und Klient:in wird vor dem Coaching ein rechtsgültiger Vertrag geschlossen. Er regelt die Dauer und die Kosten des Coachings.

 

Qualitätsmanagement

“LOKC® Practitioner” stellen sich in den Dienst der Klient:innen, reflektieren ihr Handeln und holen sich ihrerseits fachliches Feedback/Supervision. Coaches handeln nach bestem Wissen und Gewissen, nicht allein nach gelernten Methoden. Ihre Offenheit, Kreativität und Intuition ist gefragt. Ihre Persönlichkeit ist ein starker Faktor des Coaching-Erfolgs, sie setzen die gelernten und/oder selbst entwickelten Methoden nach Notwendigkeit und Situation ein. Zur Qualitätssicherung und -verbesserung pflegen sie den fachlichen Austausch mit Kolleg:innen und Lehrcoaches und bilden sich fort.

 

Ansehen der “LOKC® Practitioner”

“LOKC® Practitioner” lehnen die Methoden und Techniken nach Ron L. Hubbard ab und versichern, keine Mitglieder der „Scientology Kirche“ oder irgendeiner ihrer Organisationen zu sein. Alle “LOKC® Practitioner” unterlassen darüber hinaus jede Handlung, die dem Ansehen des Zertifikats und der Asgodom Coach Akademie GmbH schaden könnte. Sie dürfen redlich mit dem Zertifikat werben, wenn sie die Zertifizierungs-Bedingungen erfüllen. Ihre Klient:innen können sie als Referenz nutzen, wenn sie sie vorher gefragt und eine schriftliche Zustimmung bekommen haben.

Mit welchen Fragen kommen meine Kund:innen zu mir ins Coaching?

Selbstständigkeit

Bin ich dafür gut genug? In welchem Bereich will ich arbeiten? Wie gestalte ich meine Arbeit? Gibt es dafür überhaupt Kunden? Kann man damit Geld verdienen? Ist eine Anstellung sicherer? Kann mir eine Anstellung mehr geben, als eine Selbstständigkeit? Wann sollte man sich selbstständig machen? Ist es schwer sich selbstständig zu machen? Lohnt sich eine Selbstständigkeit für mich? Wie kann ich eine Abgrenzung zwischen Selbstständigkeit & Privatleben schaffen? Hätte ich überhaupt genug Disziplin für eine Selbstständigkeit?

Prioritäten

Wie setze ich meine Prioritäten durch? Wie kann ich mich verbindlich committen? Wie verbessere ich mein Zeitmanagement? Wie gewinne ich mehr Flow? Was sind überhaupt meine Prioritäten? Brauche ich ùnbedingt Prioritäten? Wie werde ich allen Anforderungen gerecht? Ich helfe immer anderen zuerst und vergesse mich, wie kann ich meine Prio 1 werden? Warum vergesse ich immer wieder meine Prioritäten? Warum komme ich nie zu meinen Prioritäten?

Abgrenzung

Ich tanze auf verschiedenen Hochzeiten, wie kann ich einen klaren Kopf behalten? Wie kann ich meine Grenzen aufzeigen & setzen? Wie kann ich für meine Bedürfnisse einstehen? Kollegin XY bringt mich zur Weißglut – wie kann ich mir ihr umgehen? Mein Job & meine Selbstständigkeit vermischen sich zu sehr, wie kann ich das abgrenzen? Es wird oft erwartet, dass ich einfach mitspiele – wie kann ich mich da deutlich abgrenzen und mein eigenes „Spiel“ starten?

Ziele

Was ist mein persönliches Ziel? Welche Ziele sind für mich realistisch & machbar? Welches Ziel will ich überhaupt erreichen? Wie überwinde ich meinen inneren Schweinehund? Wie motiviere ich mich selbst? Warum erreiche ich meine eigenen Ziele nicht? Ich habe zu viele Ziele, wie kann ich mich für das richtige Ziel entscheiden? Wie komme ich an mein Ziel? Wie überwinde ich meine Ängste & Blockaden?

Fokus

Wie lasse ich mich weniger ablenken? Wie stärke ich meinen Fokus? Wie viel Fokus tut mir gut? Was kann ich mit dem richtigen Fokus durchstehen? Wie kann ich mich neu orientieren & fokussieren? Wie kann ich meinen Fokus auf die Zukunft richten? Wie kann ich meinen Fokus schärfen? Nutze ich meine Zeit richtig?

Kundenstimmen

Ich habe mit Frau Schwarzer die Gelegenheit im Coaching gehabt, pragmatisch und realistisch meine vielen Ziele zu strukturieren und zu erkennen, wer mich in deren Erreichung unterstützt. Sie hat mir wertvolle Tipps gegeben, auf die ich nicht alleine kam, um offene Fragen und Unsicherheiten zu klären. Dabei konnte ich zu ihr sehr schnell Vertrauen aufbauen und habe ihre ruhige und wertschätzende Art als sehr angenehm erlebt. Sehr empfehlenswert und ich werde vermutlich auch in Zukunft wieder auf ihr Coaching zurückgreifen. Das Ergebnis unseres Coachings wird mich lange als Grundlage begleiten.

Ausgangslage: Meine Lebenssituation hat sich verändert und jetzt stehen mir viele Wege offen - welchen gehe ich (zuerst)?

Vorab: Alle Daumen hoch für Henriette Schwarzer!! Das Coaching war für mich ein Überraschungs-Paket: Ich habe eine Probestunde über ein Institut gebucht und bin bei Henriette Schwarzer gelandet. Ganz ehrlich, etwas Besseres hätte mir nicht passieren können!

Ich bin von Herzen dankbar für ihre klare, strukturierte und gleichzeitig sehr humorvolle Art. Sie hört interessiert und aufmerksam zu, stellt spannende Fragen und gibt wichtige Impulse. Auf eine so wertschätzende Weise, dass ich mich bereits heute schon aufs nächste Mal freue, wenn ich Frau Schwarzers Hilfe wieder in Anspruch nehmen darf.

Ausgangslage: Was und wie mache ich idealerweise?

Von Beginn unseres Gesprächs hat mich beeindruckt, wie fokussiert, schnell im besten Sinne des Wortes und pragmatisch Sie coachen. Eine Stunde hat genügt, um mich von Ihrem Ansatz zu überzeugen. Ich freue mich auf weitere Coachings – und natürlich auf deren erfreuliche Resultate.

Ausgangslage: Ich bin beruflich sehr erfolgreich, aber es macht keinen Spaß mehr. Was kann ich dagegen unternehmen?

Ich war anfangs skeptisch was das rein „Digitale Coaching“ betrifft, da ich bei persönlichen Anliegen meinem Gegenüber gerne „direkt in die Augen schaue“.

Henriette Schwarzer hat es jedoch geschafft, gleich eine angenehme Gesprächsatmosphäre zu schaffen. Sie hat mir gut zugehört, war sehr empathisch und hat mir gute Fragen gestellt. Ich fühlte mich jederzeit verstanden und sicher durch das Gespräch geführt. Frau Schwarzer hat mir einen neuen Blick auf mein Anliegen verschafft und ich weiss, dass ich heute einen wesentlichen Schritt weiter bin. Dafür bin ich Henriette Schwarzer sehr dankbar und empfehle sie gerne weiter.

Ausgangslage: Ich suche Lösungsansätze, um mit etwas abzuschließen und in die Zukunft schauen zu können.

Erstaunlich, was Frau Schwarzer in einer Stunde mit mir herausgearbeitet hat. Das zielgerichtete Vorgehen hat mich sehr beeindruckt.

Ausgangslage: Ich bin sehr unglücklich auf der Arbeit, was kann ich unternehmen?

Die Arbeit mit Henriette Schwarzer hat mir sehr gut getan. In unserem Coaching habe ich ihr ein komplexes Beziehungsthema geschildert. Durch die konzentrierte Arbeit mit ihr kam ich auf einige neue Gedanken und wertvolle Einsichten, die ich vorher so nicht hatte und die nun in mir arbeiten. Das fühlt sich sehr gut an. Vielen herzlichen Dank!

Ausgangslage: Ich habe Schwierigkeiten in der Beziehung zu einem mir wichtigen Menschen, wie kann ich die Lage insgesamt verbessern?

Sie haben mich zielgerichtet durch das Coaching geführt und mir ist nebenher noch einiges Zusätzliche über mich klar geworden!! Nochmals Danke.

Ausgangslage: Es gab so viele Veränderungen in der letzten Zeit, ich habe die Orientierung verloren.

Und Sie? Was werden Sie sagen?

Ausgangslage: Wo stehen Sie gerade und wo wollen Sie stehen?

Preise

Rabatt für Privatpersonen: 10%

Rabatt für Student:innen, Menschen  mit Behinderung / in Kurzarbeit / in Arbeitslosigkeit : 20% Rabatt.

Sprechen Sie mich gerne für Ihr kostenloses Erstgespräch an.

unverbindliches Vorgespräch anfragen

%

Fokus auf Ihre Lösung

%

Zielgerichtet